Abnehmen mit PEP Psychologie




   Psychologie nach Dr. Michael Bohne

 

 

Abnehmen mit PEP

Wieviele Diäten haben Sie schon probiert ?

Wieviele Sportkurse und Fitnesstudios schon bezahlt und nicht genutzt?

Wie oft abgenommen und sind dann wieder in die alten Essmuster zurückgefallen, um dann mehr zu wiegen
als vor der Diät?


Mit PEP Psychologie haben Sie die Möglichkeit, Ihre Denkmuster, Glaubenssätze, Gefühle und Empfindungen, welche  Sie mit dem Essen verbinden, zu erkennen und nachhaltig zu verändern. Dadurch können Sie Ihr Essverhalten ändern, Ihr Wunschgewicht erreichen und dauerhaft halten.

    
      ist keine Diät

 

PEP verändert Ihre Einstellung zum Essen und gibt Ihnen ein neues Lebensgefühl.

Jetzt ist die Gelegenheit, Ihr Essverhalten und damit Ihr Gewicht zu verändern.

Sie haben Fragen? Die beantworte ich gerne am Donnerstag, 7. Februar 2019 um 16 Uhr und 17 Uhr
beim kostenlosen Infonachmittag. Melden Sie sich über das Kontaktformular an und geben Sie Ihren Namen, Telefonnummer und die gewünschte Uhrzeit mit an.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!