EMDR

EMDR ist eine um 1990 rum von  Dr. Francine Shapiro entwickelte  traumabearbeitende Psychotherapiemethode.

Über Augenbewegungen, die einem bestimmten Ablauf und Vorgehensweise folgen, können belastende Erinnerungen verarbeitet und gelöst werden.

Die Methode sieht einfach aus, ist jedoch sehr intensiv in ihrer Wirkung.

EMDR wende ich gerne bei Kindern an, z.B. bei Angst vor Gewittern, nach Schockerlebnissen wie Unfällen etc. oder auch bei Schulstress. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Lassen Sie sich beraten.

Für Kindern biete ich diese Stunden zu einem reduzierten Preis von 50€/Stunde an.